Swiss Method Erfahrung – Betrug oder nicht
Gretta
Mit diesem Bericht wollen wir Sie über ein betrügerisches binäre Optionen System informieren, damit Sie nicht, wie leider schon viele zum Opfer der Swiss Method fallen. Die „Swiss Methode“ist ein System für binären Handel, dass angeblich von einem Max Fischer erfunden wurde, und schon viele Menschen reich gemacht haben sollte. Also, warum schreiben wir denn... weiterlesen
Mit diesem Bericht wollen wir Sie über ein betrügerisches binäre Optionen System informieren, damit Sie nicht, wie leider schon viele zum Opfer der Swiss Method fallen. Die „Swiss Methode“ist ein System für binären Handel, dass angeblich von einem Max Fischer erfunden wurde, und schon viele Menschen reich gemacht haben sollte. Also, warum schreiben wir denn diesen Bericht, und wollen Sie über dieses System warnen? Traden Sie mit dem besten automatischen Handelssystem Swiss Method Seite Beim Eintreten der Swiss Method Seite sieht man zuerst ein Einführungsvideo. Das Video dauert ungefähr 20-25 Minuten und kann nicht gestoppt werden. Also, um endlich zu sehen, worum es geht, muss man bis zum Ende warten. Das haben wir auch gemacht, und das Einzige, wovon wir uns sicher waren, war die Tatsache, dass da etwas nicht stimmt. Beweise, dass Swiss Method ein Betrug ist Lassen Sie uns erstmals das Offensichtliche aufführen. Denn allein das Video bietet viel Material zum Nachdenken: Wer ist überhaupt Max Fischer? Im Video ist sein Gesicht nicht zu sehen, nur auf einem Foto an der Seite. Nach einiger Nachforschung haben wir jedoch festgestellt, dass sein Gesicht auch auf der Seite der Dutch Mehtod steht, sein Name dort aber lautet Fritz van Dijk. Das Gleiche gilt für andere Sprecher im Video. Es handelt sich um keine Swiss Method Trader, die damit reich geworden sind, sondern um Schauspieler, die auch auf der Seite Fiverr zusammen mit dem gleichen Videoausschnitt zu sehen sind. Die Logos unter dem Anmeldungsbereich sind auch verfälscht. Dies kann man leicht erkennen, und zwar, weil sie nicht den Zugriff zu den angegebenen Seiten ermöglichen. Nämlich, wenn man die originellen Logos der VerSign Trusted, TRUSTe Certified Privacy und McAfee Secure anklickt, öffnen sich neue Fenster, die direkt auf ihre Seiten weiterleiten. Bei dem Logos auf der Swiss Method Seite ist dies nicht der Fall. Die angeblichen Kundenerfahrungen und Nachrichten sind auch auf der Dutsch Method Seite zu finden. Es stellt sich die Frage: Warum fälscht ein angeblich so erfolgreicher Broker die Kundenerfahrungen? Wie funktioniert Swiss Method? Das haben wir auch versucht zu erfahren. Leider steht davon nichts Konkretes in dem 20-minutigen Video. Max Fischer spricht von „seinen System“, erklärt aber nicht, worum es bei diesem System überhaupt geht, wie es funktioniert und auf welcher Methode es basiert. Keine Informationen zur Funktionsweise der Swiss Method In dem ganzen Video bekommt man die Swiss Method Plattform nicht zu sehen, nur einige Einblicke, die die Gewinne zeigen und leicht zu fälschen sind. Es werden keine konkreten Informationen und Einleitungen für die Funktionsweise des Swiss Method Systems gezeigt. Es wird lediglich betont, dass es sich um ein automatisches und sehr profitables System handelt. Man kann die Swiss Method Seite nur durch Anmeldung betreten. Auch die allgemeinen Informationen stehen nicht zu Verfügung. Ein Interessenter kann weder aus dem Video, noch auf der Seite irgendwas Konkretes über das Swiss Method System erfahren, z.B. was für Optionen es gibt, mit welchen Basiswerten man Handeln kann oder wie hoch die Mindesteinzahlungssummen sind. Ist die Swiss Methode kostenfrei? Max Fischer behauptet, dass er von seinen Kunden kein Geld erwarten würde. Nichts. Das ganze Video betont der Sprecher nur, dass die Dienstleistungen, die er seinen Kunden anbietet „komplett, total und absolut“ kostenlos seien. Allerdings haben wir erfahren, dass eine Einzahlung von 250 Euro getätigt werden muss, um mit dem Handel bei Swiss Method zu beginnen, was  im Video nicht erwähnt wird. Swiss Methode unmögliche Gewinnraten Max Fischer versichert seinen Kunden ohne Aufwand Gewinne in Höhe von Tausenden von Dollar zu erzielen, die schon innerhalb ein paar Monaten Millionen erreichen sollen. Dabei ist es nicht nötig, irgendein Wissen über binäre Optionen zu besitzen. Er betont, dass der Kunde von ihm geleitet wird, aber das Swiss Method System soll sich um alles automatisch kümmern. Der Kunde könne sich nur erholen und zusehen, wie sich seine Gewinne vergrößern. Dies kann nicht sein, weil so hohe Gewinne innerhalb so kurzer Zeit überhaupt nicht möglich sind. Swiss Method – hohe Versprechen ohne jene Grundlage Max Fischer verspricht jedem Trader, der diese Summe nach einem Monat nicht verdient 10.000 Dollar aus seiner eigenen Tasche zurückzugeben. Diese Aussage ergibt keinen Sinn und soll nicht ernst genommen werden, da er daraufhin auch betont, dass es keine Bindungen und keinen Vertrag gibt. Dies heißt nicht nur, dass der Trader nicht rechtlich gebunden ist, sondern vor allem auch, dass Swiss Method keine Verantwortung trägt. Max Fischer erwähnt keine Risiken beim Handel mit Swiss Method, obwohl diese in binären Optionen Handel zu erwarten sind. Die Anlockmasche von Swiss Method Um die Trader dazu bringen die Anmeldung desto schneller durchzuführen, wird betont, dass sich nur 20 Menschen anmelden können, nach der Masche „Melde dich an, bevor es zu spät wird“. Die Seite wird außerdem als „geheim“ beschrieben, und nur wenige bekommen angeblich die Einladung zur Registrierung. Auf diese Weise bildet sich bei den Interessenten ein Gefühl des Privilegs. Das Ziel des Videos ist, dass Sie sich das luxuriöse Leben nach der Swiss Method Anmeldung leichter vorstellen, und enthält daher viele Ausschnitte von exotischen Orten auf der Welt, teuren Autos usw. Max Fischer verspricht ein Leben ohne Arbeit oder Mühe. Es behauptet, er selbst hätte keinen Job, kein Wissen und kein Diplom und ist trotzdem durch die Swiss Method zu einem reichen Mann geworden. Die Swiss Method Erfahrungen Die Swiss Mehtod Seite ist schon länger aktiv, nur haben die Schöpfer früher mehr aus dem Schatten gearbeitet. Erst seit 5-6 Monaten ist die Swiss Method Online sehr anwesend und lockt die Kunden mit ihrer aggressiven Werbekampagne an. Seit den letzten Monaten, wo es bekannter wurde, gab es immer mehr Kritiken und Beschwerden seitens der Kunden, die viel Geld verloren haben sollen. Wahrscheinlich gab es die früher auch, aber da niemand viel vor der Seite wusste, konnten die Kunden nicht gewarnt werden und sich an niemanden für Hilfe wenden. Es gibt mehrere Versionen der Swiss Method – Dutsch Method, Brit Method, Aussie Method…. Seit seiner Schöpfung hat Swiss Method viel Schaden zugefügt. Deswegen raten wir Ihnen sich über jedes Auto Trading System, das bei Ihnen das Interesse weckt, sich ausführlich zu informieren. Werden Sie nicht noch ein Opfer des Swiss Method Betrugs. Swiss Method Fazit Die Kunden aus dem Video sind Schauspieler Max Fischer existiert nicht Gefälschte Logos der Unternehmen für Softwaresicherung Gefälschte Kundenerfahrungen Die Funktionsweise des Systems ist nicht erklärt Keine rechtliche Bindung Aggressive Werbekampagne Unrealistische Gewinnraten

Swiss Method Erfahrung – Betrug oder nicht

Mit diesem Bericht wollen wir Sie über ein betrügerisches binäre Optionen System informieren, damit Sie nicht, wie leider schon viele zum Opfer der Swiss Method fallen.

Die „Swiss Methode“ist ein System für binären Handel, dass angeblich von einem Max Fischer erfunden wurde, und schon viele Menschen reich gemacht haben sollte. Also, warum schreiben wir denn diesen Bericht, und wollen Sie über dieses System warnen?

Traden Sie mit dem besten automatischen Handelssystem

robot banner 728

Swiss Method Seite

Beim Eintreten der Swiss Method Seite sieht man zuerst ein Einführungsvideo. Das Video dauert ungefähr 20-25 Minuten und kann nicht gestoppt werden. Also, um endlich zu sehen, worum es geht, muss man bis zum Ende warten. Das haben wir auch gemacht, und das Einzige, wovon wir uns sicher waren, war die Tatsache, dass da etwas nicht stimmt.

Beweise, dass Swiss Method ein Betrug ist

Lassen Sie uns erstmals das Offensichtliche aufführen. Denn allein das Video bietet viel Material zum Nachdenken:

prtscr-capture_16

Wer ist überhaupt Max Fischer? Im Video ist sein Gesicht nicht zu sehen, nur auf einem Foto an der Seite. Nach einiger Nachforschung haben wir jedoch festgestellt, dass sein Gesicht auch auf der Seite der Dutch Mehtod steht, sein Name dort aber lautet Fritz van Dijk.

Das Gleiche gilt für andere Sprecher im Video. Es handelt sich um keine Swiss Method Trader, die damit reich geworden sind, sondern um Schauspieler, die auch auf der Seite Fiverr zusammen mit dem gleichen Videoausschnitt zu sehen sind.

prtscr-capture_2

Die Logos unter dem Anmeldungsbereich sind auch verfälscht. Dies kann man leicht erkennen, und zwar, weil sie nicht den Zugriff zu den angegebenen Seiten ermöglichen. Nämlich, wenn man die originellen Logos der VerSign Trusted, TRUSTe Certified Privacy und McAfee Secure anklickt, öffnen sich neue Fenster, die direkt auf ihre Seiten weiterleiten. Bei dem Logos auf der Swiss Method Seite ist dies nicht der Fall.

Die angeblichen Kundenerfahrungen und Nachrichten sind auch auf der Dutsch Method Seite zu finden. Es stellt sich die Frage: Warum fälscht ein angeblich so erfolgreicher Broker die Kundenerfahrungen?

Wie funktioniert Swiss Method?

Das haben wir auch versucht zu erfahren. Leider steht davon nichts Konkretes in dem 20-minutigen Video. Max Fischer spricht von „seinen System“, erklärt aber nicht, worum es bei diesem System überhaupt geht, wie es funktioniert und auf welcher Methode es basiert.

Keine Informationen zur Funktionsweise der Swiss Method

In dem ganzen Video bekommt man die Swiss Method Plattform nicht zu sehen, nur einige Einblicke, die die Gewinne zeigen und leicht zu fälschen sind. Es werden keine konkreten Informationen und Einleitungen für die Funktionsweise des Swiss Method Systems gezeigt. Es wird lediglich betont, dass es sich um ein automatisches und sehr profitables System handelt.

Man kann die Swiss Method Seite nur durch Anmeldung betreten. Auch die allgemeinen Informationen stehen nicht zu Verfügung. Ein Interessenter kann weder aus dem Video, noch auf der Seite irgendwas Konkretes über das Swiss Method System erfahren, z.B. was für Optionen es gibt, mit welchen Basiswerten man Handeln kann oder wie hoch die Mindesteinzahlungssummen sind.

Ist die Swiss Methode kostenfrei?

Max Fischer behauptet, dass er von seinen Kunden kein Geld erwarten würde. Nichts. Das ganze Video betont der Sprecher nur, dass die Dienstleistungen, die er seinen Kunden anbietet „komplett, total und absolut“ kostenlos seien. Allerdings haben wir erfahren, dass eine Einzahlung von 250 Euro getätigt werden muss, um mit dem Handel bei Swiss Method zu beginnen, was  im Video nicht erwähnt wird.

Swiss Methode unmögliche Gewinnraten

Max Fischer versichert seinen Kunden ohne Aufwand Gewinne in Höhe von Tausenden von Dollar zu erzielen, die schon innerhalb ein paar Monaten Millionen erreichen sollen. Dabei ist es nicht nötig, irgendein Wissen über binäre Optionen zu besitzen.

prtscr-capture_3

Er betont, dass der Kunde von ihm geleitet wird, aber das Swiss Method System soll sich um alles automatisch kümmern. Der Kunde könne sich nur erholen und zusehen, wie sich seine Gewinne vergrößern. Dies kann nicht sein, weil so hohe Gewinne innerhalb so kurzer Zeit überhaupt nicht möglich sind.

Swiss Method – hohe Versprechen ohne jene Grundlage

Max Fischer verspricht jedem Trader, der diese Summe nach einem Monat nicht verdient 10.000 Dollar aus seiner eigenen Tasche zurückzugeben. Diese Aussage ergibt keinen Sinn und soll nicht ernst genommen werden, da er daraufhin auch betont, dass es keine Bindungen und keinen Vertrag gibt.

Dies heißt nicht nur, dass der Trader nicht rechtlich gebunden ist, sondern vor allem auch, dass Swiss Method keine Verantwortung trägt. Max Fischer erwähnt keine Risiken beim Handel mit Swiss Method, obwohl diese in binären Optionen Handel zu erwarten sind.

Die Anlockmasche von Swiss Method

Um die Trader dazu bringen die Anmeldung desto schneller durchzuführen, wird betont, dass sich nur 20 Menschen anmelden können, nach der Masche „Melde dich an, bevor es zu spät wird“. Die Seite wird außerdem als „geheim“ beschrieben, und nur wenige bekommen angeblich die Einladung zur Registrierung. Auf diese Weise bildet sich bei den Interessenten ein Gefühl des Privilegs.

Das Ziel des Videos ist, dass Sie sich das luxuriöse Leben nach der Swiss Method Anmeldung leichter vorstellen, und enthält daher viele Ausschnitte von exotischen Orten auf der Welt, teuren Autos usw. Max Fischer verspricht ein Leben ohne Arbeit oder Mühe. Es behauptet, er selbst hätte keinen Job, kein Wissen und kein Diplom und ist trotzdem durch die Swiss Method zu einem reichen Mann geworden.

robot banner 728

Die Swiss Method Erfahrungen

Die Swiss Mehtod Seite ist schon länger aktiv, nur haben die Schöpfer früher mehr aus dem Schatten gearbeitet. Erst seit 5-6 Monaten ist die Swiss Method Online sehr anwesend und lockt die Kunden mit ihrer aggressiven Werbekampagne an.

Seit den letzten Monaten, wo es bekannter wurde, gab es immer mehr Kritiken und Beschwerden seitens der Kunden, die viel Geld verloren haben sollen. Wahrscheinlich gab es die früher auch, aber da niemand viel vor der Seite wusste, konnten die Kunden nicht gewarnt werden und sich an niemanden für Hilfe wenden.

Es gibt mehrere Versionen der Swiss Method – Dutsch Method, Brit Method, Aussie Method…. Seit seiner Schöpfung hat Swiss Method viel Schaden zugefügt. Deswegen raten wir Ihnen sich über jedes Auto Trading System, das bei Ihnen das Interesse weckt, sich ausführlich zu informieren. Werden Sie nicht noch ein Opfer des Swiss Method Betrugs.

Swiss Method Fazit

  • Die Kunden aus dem Video sind Schauspieler
  • Max Fischer existiert nicht
  • Gefälschte Logos der Unternehmen für Softwaresicherung
  • Gefälschte Kundenerfahrungen
  • Die Funktionsweise des Systems ist nicht erklärt
  • Keine rechtliche Bindung
  • Aggressive Werbekampagne
  • Unrealistische Gewinnraten

robot banner 728

Ihr Kapital könnte gefährdet sein

Top 10 Binäre Optionen Broker Liste

  • Broker
  • Mindesteinlage
  • Max Rendite
  • Bewertungen
  • small logo picture
  • $250
  • 93%
  • FXMasterBot
  • highlow preview logo
  • $50
  • 200%
  • HighLow
  • iqoptions_logo_200x36
  • €10
  • 91%*
  • IQoption
  • etoro testbericht erfahrungen klein
  • €500
  • -
  • eToro
  • 5 Euro
  • 100%
  • Binary.com
  • cryptorobot365
  • $250
  • -
  • CryptoRobot365
  • libertex erfahrungen
  • €100
  • -
  • Libertex
  • ironfx logo small
  • $100
  • -
  • IronFX
  • europefx erfahrungen test
  • €200
  • EuropeFX
  • plus500 erfahrungen bewertung
  • €100
  • -
  • Plus500
Ihr Kapital könnte gefährdet sein
FBO Awards