iq option
Ein kostenloses Testkonto mit
» $10.000 «
wartet auf Sie…
JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.
Binäre Optionen sind im EWR verboten.

Markets.Online Broker Bewertung

Markets.Online Broker Bewertung
Alexander Braun
Im Jahr 2017 gegründet, ist Markets.Online seit kurzem ein, Neuzugang in der Online Industrie für Finanzdienstleistungen. Markets.Online bietet nicht-regulierten Devisenhandel (Forex) und den Handel mit Differenzkontrakten (CFD – Contract for Difference) über 300 zugrunde liegende Vermögenswerte, auf einer robusten, webbasierten Handelsplattform. Markets.Online behauptet, qualitativ hochwertige Handelsdienstleistungen, mit flexibler Hebelwirkung, engen Spreads, täglichen, rund um die... weiterlesen
Im Jahr 2017 gegründet, ist Markets.Online seit kurzem ein, Neuzugang in der Online Industrie für Finanzdienstleistungen. Markets.Online bietet nicht-regulierten Devisenhandel (Forex) und den Handel mit Differenzkontrakten (CFD – Contract for Difference) über 300 zugrunde liegende Vermögenswerte, auf einer robusten, webbasierten Handelsplattform. Markets.Online behauptet, qualitativ hochwertige Handelsdienstleistungen, mit flexibler Hebelwirkung, engen Spreads, täglichen, rund um die Uhr Kundendienst, sowie einem kostenlosen Demo Konto anzubieten. Unsere eingehende Überprüfung von Markets.Online befasst sich mit den wichtigsten Aspekten des Online Handels mit dem Brokerage Service, einschließlich Zahlungsmethoden, Handelssoftware und Kontotypen. Kunden in Südafrika können die Vorteile des Handels mit Markets.Online, im Vergleich zu anderen globalen Online Brokern entdecken. Markets.Online wird von Bankxi Ltd. betrieben, Registrierungsnummer 203875863, mit Büros: in Todor Alexandrov No 8, Büro im Erdgeschoss, Sofia 1000, Bulgarien. Markets.Online wird durch keine anerkannte Finanz-Aufsichtsbehörde lizensiert, oder reguliert. Die Online Handelsplattform wird nur in englischer Sprache angeboten.
2
  1. Markets.Online Broker Bewertung

    Im Jahr 2017 gegründet, ist Markets.Online seit kurzem ein, Neuzugang in der Online Industrie für Finanzdienstleistungen. Markets.Online bietet nicht-regulierten Devisenhandel (Forex) und den Handel mit Differenzkontrakten (CFD – Contract for Difference) über 300 zugrunde liegende Vermögenswerte, auf einer robusten, webbasierten Handelsplattform. Markets.Online behauptet, qualitativ hochwertige Handelsdienstleistungen, mit flexibler Hebelwirkung, engen Spreads, täglichen, rund um die Uhr Kundendienst, sowie einem kostenlosen Demo Konto anzubieten. Unsere eingehende Überprüfung von Markets.Online befasst sich mit den wichtigsten Aspekten des Online Handels mit dem Brokerage Service, einschließlich Zahlungsmethoden, Handelssoftware und Kontotypen. Kunden in Südafrika können die Vorteile des Handels mit Markets.Online, im Vergleich zu anderen globalen Online Brokern entdecken.

    Markets.Online wird von Bankxi Ltd. betrieben, Registrierungsnummer 203875863, mit Büros: in Todor Alexandrov No 8, Büro im Erdgeschoss, Sofia 1000, Bulgarien. Markets.Online wird durch keine anerkannte Finanz-Aufsichtsbehörde lizensiert, oder reguliert. Die Online Handelsplattform wird nur in englischer Sprache angeboten.

  2. Markets.Online Spezielle Eigenschaften

    Kunden bei Markets.Online können aus drei angebotenen Arten von Live Trading Konten auswählen, die den Handelsanforderungen und persönlichen Zielen einzelner Trader entsprechen. Jeder Konto Typ ist als Swap free (zinsfreies) Islamisches Konto, für Anhänger des muslimischen Glaubens, verfügbar. Wir waren erfreut, dass ein Demo Konto mit 5.000 US $ angeboten wird, damit Online Trader die Handelsplattform risikofrei ausprobieren können, bevor sie Ihr eigenes Geld investieren. Trader in Südafrika können ihre Handelsfähigkeiten verbessern und den Echtgeldhandel, mit einer stärkeren Ausgangsposition beginnen. Markets.Online bietet über 300 Basis Anlagen an, als traditionelle Fremdwährungspaare, seit kurzem auch Krypto Paare, sowie CFD’s auf Aktien, Kommoditäten und globale Indizes.

    Markets.Online – Starter Konto

    • Verfügbar als USD-, GBP- oder EUR Konto
    • Mindesteinzahlung: 250 – 999 $/£/€
    • Maximale Hebelwirkung (Leverage) von 1:300, erlaubt Online Tradern 300 Mal mehr Geld zu investieren, als sie in ihren Handelskonten verfügbar haben.
    • Variable Spreads, der Differenz zwischen Ankauf- und Verkaufspreis, die die Provision des Online Brokers enthalten, ab 2 Pips (Tausendstel der Differenz). Variable Spreads fluktuieren während des Handelstages.
    • Marktaktualisierungen
    • Trading Instrumente
    • 24/7 Kundenbetreuung

    Markets.Online – Average Konto

    • Verfügbar als USD-, GBP- oder EUR Konto
    • Minimale erste Einzahlung: 1.000 – 4.999 $/£/€
    • Maximale Hebelwirkung: 1:300
    • Enge Spreads
    • Marktaktualisierungen
    • Trading Instrumente
    • 24/7 Kundenbetreuung

    Markets.Online – Master Konto

    • Verfügbar als USD-, GBP- oder EUR Konto
    • Mindesteinlage: 5.000 – 50.000 $/£/€
    • Maximale Hebelwirkung: 1:300
    • Wettbewerbsfähige Spreads
    • Marktaktualisierungen
    • Trading Instrumente
    • 24/7 Kundenbetreuung

    Markets.Online – Demo Konto

    Zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Bewertung, fanden wir die Information, dass Markets.Online ein Demokonto mit 5.000 US $ an virtuellen Fonds, für jedermann angeboten wurde, der den risikofreien Praxishandel bei Markets.Online ausprobieren wollte. Als wir jedoch versuchten, ein Demo Konto zu registrieren, wurden wir zu einem Live Konto Registrierungsformular, mit einer Einzahlungsanfrage geleitet. Als wir unsere Anfrage an den Kundendienst gerichtet haben, wurde uns mitgeteilt, dass das Demo Konto nicht existiert.

    Markets.Online – Islamisches Konto

    Um ein islamisches Konto zu eröffnen, müssen Online Trader des muslimischen Glaubens, zuerst eines der drei angebotenen Live Trading Konten auswählen, den Registrierungsprozess abschließen, sowie alle erforderlichen Dokumente für die Kontoverifizierung bereitstellen. Nur dann, können sie von ihrem zugewiesenen Konto Manager, ein islamisches Konto anfordern. Insbesondere ist das islamische Konto zinsfrei, was bedeutet, dass es für über Nacht, oder länger, offen gehaltene Positionen, mit keinen Zinsen belastet, oder kreditiert werden, abhängig vom Erfolg der platzierten Trades. Es ist wichtig zu erkennen, dass islamischen Online Händlern keine separaten Spreads auf die handelbaren Vermögenswerten angeboten werden, nur daß für offene Positionen, kein Zeitlimit besteht. Der Online Handel in Echtzeit, findet in der gleichen Handelsumgebung statt, wie bei den normalen, nicht islamischen Konten. Alle Online Händler profitieren gleichermaßen von der 24/7 Unterstützung.

    Markets.Online – Bonusangebote

    Kunden, die eine Einzahlung von mindestens 250 $/£/€ tätigen, kann von Markets.Online ein freiwillig akzeptierbarer Einzahlungsbonus angeboten werden, um ihr Investitionskapital zu erhöhen. Während solche Boni sehr attraktiv erscheinen, ist es wichtig zu erkennen, dass es sich nicht um “freies” Geld handelt, sondern sehr strikten Bonusbedingungen unterliegen. Wir empfehlen Online Tradern, die an Boni interessiert sind, die Bedingungen sorgfältig zu lesen, bevor sie irgendeinen Bonus akzeptieren, da sie das gewährte Bonusgeld erst auszahlen lassen können, wenn sie die Bonusbedingungen, mit sehr hohen obligatorischen Handelsvolumina, erfüllt haben.

  3. Ihr Kapital könnte gefährdet sein

    Markets.Online Handelsoftware

    Registrierte Kunden bei Markets.Online erhalten Zugang zu einer benutzerfreundlichen, webbasierten Handels-Software Plattform, ohne dass ein Software Download erforderlich ist. Das bedeutet, dass Online Händler einen Desktop Computer, sowohl Ihr Smartphone, oder Ihr Tablet nutzen können, um mit Markets.Online, von überall aus, wo ihnen eine Internetverbindung zur Verfügung steht, direkt im Internet Browser zu handeln. Die Handelsplattform auf der Markets.Online-Website verspricht mehr als 300 handelbare Vermögenswerte, einschließlich einer breiten Auswahl an Kryptowährungspaaren, wie Bitcoin, Litecoin, Dash und Ethereum, mit den traditionellen Währungen gepaart. Die Kunden können mit der Markets.Online Trading Software, ebenso zwischen 42 traditionellen Währungspaaren, die auf der Plattform angeboten werden, und CFD‘s in Rohstoffen, Futures, Aktien und Indizes wählen. Markets.Online bietet 24 „weniger bekannte“ Währungspaare, in der Anlageklasse „FX Extra“ an, für Online Trader, die gerne mit exotischen Währungen handeln.

    Wir waren jedoch überrascht festzustellen, dass die Gesamtzahl der handelbaren Vermögenswerte auf der Plattform, geringer ist, als die, auf der Website von Markets.Online, beschriebenen 300. Vielleicht plant der Online Broker, im Laufe der Zeit, mehr Vermögenswerte hinzuzufügen, wenn das Unternehmen weiter wächst.

    Die verfügbaren Trading Tools auf der Plattform, beinhalten Charts von „TradingView“ und 20 technische Indikatoren, um potentiell bessere Handelsentscheidungen zu treffen. Im Gegensatz zur beliebten Meta Trader 4 Handels-Software Plattform, ist der automatisierter Handel, mit der Markets.Online Trading Software nicht möglich, was für Online Händler, die algorithmische Handelsstrategien erstellen möchten, eine Enttäuschung sein kann. Außerdem werden keine separaten Mobile Trading Apps von Markets.Online angeboten. Kunden in Südafrika, Asien und Europa, die an sozialen Handelsmöglichkeiten, wie Copy Trading interessiert sind, sollten sich einen alternativen Online Broker suchen, der den Kopier-Handel auf der Handelsplattform anbietet.

  4. Markets.Online Support

    Markets.Online legt viel Wert auf einen kompetenten Kundenservice, über verschiedene Kanäle, täglich rund um die Uhr. Die Live Chat Helpline auf der Benutzeroberfläche bietet Kunden sofortigen Kontakt mit einem freundlichen Kundendienst Mitarbeiter. Insbesondere ist der Live Chat Dienst nicht anonym, sondern erfordert, dass Kunden ihren Namen und ihre E-Mail Adresse angeben, bevor der Live Chat aktiviert werden kann. Alternativ können Kunden die gebührenpflichtige, britische Telefonnummer (+ 44 203 8075 900) auf der Kontaktseite anrufen, oder ein Fax an die Nummer + 44 203 0027 277 senden. Außerdem können Kunden eine E-Mail an [email protected] senden. Kunden in Südafrika, Asien und Europa finden die telefonische Unterstützung möglicherweise zu teuer, können aber einen Rückruf vom Kundendienst Team anfordern, indem sie ein Kontaktformular auf der Kontaktseite einreichen.

  5. Markets.Online Zahlungsmöglichkeiten und Firmen-info

    Kunden bei Markets.Online können mit GBP, USD oder EUR auf ihre Handelskonten einzahlen, indem sie Kredit- und Debitkarten, oder aber Überweisungen verwenden. Wir waren überrascht, dass ein moderner, kürzlich gestarteter Online Broker, wie Markets.Online, keine elektronischen Zahlungsmethoden, wie Skrill und Neteller unterstützt. Dies könnte für Kunden in Südafrika unbequem sein. Darüber hinaus müssen Einzahlungen per Banküberweisungen, mindestens 500 $/£/€ pro Transaktion betragen. Sie werden innerhalb eines Arbeitstages bearbeitet und vom Online Broker mit keinen Bearbeitungsgebühren belastet. Einzahlungen per Kredit- und Debitkarten, müssen mindestens 100 $/£/€ pro Transaktion betragen. Sie sind frei von Einzahlungsgebühren und werden sofort auf den Live Konten gutgeschrieben, so dass Kunden direkt mit dem Online Handel beginnen können.

    Auszahlungen per Banküberweisung dauern zwischen 5 und 7 Werktagen und berechnen eine Gebühr von 50 EUR, USD oder GBP. Auszahlungen per Kreditkarte sind billiger, wobei für jede Transaktion eine Auszahlungsgebühr von 25 USD, GBP oder EUR, zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 10 USD, oder dem Gegenwert in einer anderen Währung, berechnet wird. Darüber hinaus werden Auszahlungen per Kreditkarte in 3-5 Geschäftstagen, auf den Konten der Kunden gutgeschrieben, die sie bequemer, sowie billiger machen. Um die internationalen Bestimmungen zur Prävention von Geldwäsche zu erfüllen, werden Auszahlungen mit derselben Methode ausgeführt, die auch für die Einzahlung auf das Konto, und in der gleichen Währung verwendet wurde.

    Wichtig ist, dass Kunden dem Team bei Markets.Online mehrere Verifizierungs-Dokumente zur Überprüfung des Handelskontos zur Verfügung stellen müssen. Zu den Dokumenten gehören Kopien eines gültigen Ausweises und eines Wohnsitznachweises, sowie eine Kopie der Vorder- und Rückseite, der zur Einzahlung verwendeten Kreditkarte. Die Kunden werden gebeten, den CVV Code auf der Karte, zusammen mit den Ziffern der Kartennummer, bis auf die letzten vier, aus Sicherheitsgründen zu verdecken. Auszahlungen können nicht ohne diese Dokumente ausgeführt werden, und Kunden müssen jede Auszahlung telefonisch bestätigen, indem sie mit dem zugewiesenen Konto Manager sprechen. Erfreulich ist die Tatsache, dass die Kundengelder auf getrennten Konten, zu dem Firmenkapital gehalten werden, die zur Führung des Online Brokerage Service verwendet werden.

  6. Ihr Kapital könnte gefährdet sein
FBO Awards