EXKLUSIVE WERBEAKTION: EIN KOSTENLOSES KONTO FÜR SIE

Ein kostenloses Testkonto mit 10.000 USD wartet auf Sie …

Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.
Binäre Optionen sind im EWR verboten.

Bewertung von OptionFair

Bewertung von OptionFair
Alexander Braun
OptionFair wurde im Jahr 2012 gegründet, und agiert als Forex- und CFD Online Broker der zyprischen Investmentfirma B.O. Tradefinancials Ltd, mit Sitz in Nikosia und einem Operations-Zentrum in Limassol. OptionFair bietet eine benutzerfreundliche Trading Plattform für den Handel mit Forex Währungspaaren, Bitcoin / USD und CFD‘s in Rohstoffen, Aktien und Indizes. Das Unternehmen wird von... weiterlesen
OptionFair wurde im Jahr 2012 gegründet, und agiert als Forex- und CFD Online Broker der zyprischen Investmentfirma B.O. Tradefinancials Ltd, mit Sitz in Nikosia und einem Operations-Zentrum in Limassol. OptionFair bietet eine benutzerfreundliche Trading Plattform für den Handel mit Forex Währungspaaren, Bitcoin / USD und CFD‘s in Rohstoffen, Aktien und Indizes. Das Unternehmen wird von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC), unter der Lizenznummer 216/13 lizenziert und reguliert. Wichtig ist, daß seine Lizenz in allen EU Mitgliedstaaten, gemäß der MiFID Regeln (Markets in Financial Instruments Directive) gültig ist, die vom Europäischen Parlament, zur Harmonisierung der Finanzgesetzgebung geschaffen wurden. Investoren bei OptionFair können sich darauf verlassen, daß ihre Gelder auf wichtigen europäischen Bankkonten, getrennt vom Firmenkapital des Unternehmens, sicher aufbewahrt werden. Eine weitere Schutzebene wird den Kunden durch den, von der zyprischen Regierung eingerichteten, Investment Compensation Fund (ICF) geboten, bei dem OptionFair ein Mitglied ist. Die OptionFair Website ist in mehreren Sprachen verfügbar, darunter Englisch, Deutsch, Ungarisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Arabisch und Russisch. Binäre Optionen sind im Europäischen Wirtschaftsraum verboten
4
  1. Vorschau der Website

  1. OptionFair Broker Bewertung

    OptionFair wurde im Jahr 2012 gegründet, und agiert als Forex- und CFD Online Broker der zyprischen Investmentfirma B.O. Tradefinancials Ltd, mit Sitz in Nikosia und einem Operations-Zentrum in Limassol. OptionFair bietet eine benutzerfreundliche Trading Plattform für den Handel mit Forex Währungspaaren, Bitcoin / USD und CFD‘s in Rohstoffen, Aktien und Indizes. Das Unternehmen wird von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC), unter der Lizenznummer 216/13 lizenziert und reguliert. Wichtig ist, daß seine Lizenz in allen EU Mitgliedstaaten, gemäß der MiFID Regeln (Markets in Financial Instruments Directive) gültig ist, die vom Europäischen Parlament, zur Harmonisierung der Finanzgesetzgebung geschaffen wurden. Investoren bei OptionFair können sich darauf verlassen, daß ihre Gelder auf wichtigen europäischen Bankkonten, getrennt vom Firmenkapital des Unternehmens, sicher aufbewahrt werden. Eine weitere Schutzebene wird den Kunden durch den, von der zyprischen Regierung eingerichteten, Investment Compensation Fund (ICF) geboten, bei dem OptionFair ein Mitglied ist. Die OptionFair Website ist in mehreren Sprachen verfügbar, darunter Englisch, Deutsch, Ungarisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Arabisch und Russisch.

    Binäre Optionen sind im Europäischen Wirtschaftsraum verboten

  2. OptionFair Spezielle Eigenschaften

    OptionFair bietet Kunden ein einziges Basis Handelskonto an, das sofortigen Zugriff auf die proprietäre, hauseigene Techfinancials Handels-Software Plattform für Forex und CFD Trades (Differenzkontrakte), auf 130 zugrundeliegende Vermögenswerte bietet. Für die Eröffnung eines OptionFair Live Kontos, ist eine Ersteinlage von 300 EUR, USD, oder GBP erforderlich. Bei unseren Recherchen für diese Bewertung haben wir festgestellt, daß die minimale Handelsgröße für einen zugrundeliegenden Vermögenswert 25 €, $, oder £ beträgt, und das Maximum für jeden einzelnen Online Trade, bei 3.000 €, $, oder £ begrenzt ist. Die globalen Finanzmärkte operieren 24/5 und bieten die Möglichkeit, Forex und CFD‘s auf dem OptionFair Interface zu handeln.

    OptionFair Demo Konto

    Wir haben das OptionFair Kundenservice Team kontaktiert, um Informationen über die Einrichtung eines Demo Kontos, für den risikofreien Online Handel, mit einem virtuellen Trading Kapital, zu erhalten. Wir wurden darüber informiert, daß Kunden bei OptionFair, zuerst ein verifiziertes Live Konto eröffnen müssen, bevor sie ein Demo Konto anfordern können.

    Binäre Optionen sind im Europäischen Wirtschaftsraum verboten

  3. Ihr Kapital könnte gefährdet sein

    OptionFair Handelsoftware

    OptionFair bietet seinen Kunden die Techfinancials OptionFair Handels-Software Plattform, die von der, an der Londoner Börse notierten, Tochtergesellschaft Techfinancials unterstützt wird. Die Instant Trade Execution Plattform ist sehr benutzerfreundlich, zuverlässig und stabil, mit einer breiten Palette von handelbaren Vermögenswerten. Darunter zählen: 36 internationale Forex Währungspaare, die Bitcoin Kryptowährung gegenüber dem US Dollar, 19 Indizes, 62 Aktien und 7 Rohstoffe. Nützliche technische Indikatoren und „In-Window“ Diagramme, sind nur einige der zahlreichen, auf der Plattform verfügbaren, Tools. Insbesondere gibt es bei OptionFair keine Margen, und Kunden können nicht mehr, als das Geld verlieren, das sie auf ihren Handelskonten haben, da es kein “negatives Guthaben” gibt. Wir waren erfreut zu sehen, daß die Handelsplattform “Take Profit” – und “Stop Loss” – Features enthält, die standardmäßig aktiviert sind, und für jedes Handels- und Kontroll-Risiko, ein automatisches Limit setzt, wenn ein vorbestimmter Profit, oder ein vorbestimmter Verlust erreicht wird.

    Bei der Erstellung dieser Bewertung, ist uns aufgefallen, daß eine zusätzliche Handels-Software Plattform bei OptionFair in der Planung zu sein scheint. Informationen auf der OptionFair Website, unter dem Menü Feld “Unsere Produkte”, lassen vermuten, daß OptionFair eine neue Handels-Software Plattform plant. Es erscheint, daß diese neue Plattform, der weltweit so beliebte Meta Trader 4 ist. Im Bereich “Schulung” auf der Website, unter der Kategorie “Forex Videos”, werden Anleitungen zur Nutzung der Meta Trader 4 Desktop Plattform, und der Meta Trader 4 Mobile Trading App veröffentlicht. Wir haben darauf hin, den Kundendienst kontaktiert, der uns mitteilte, daß eine neue Plattform geplant ist, aber noch kein konkretes Datum angegeben werden konnte.

    OptionFair Mobiler Online Handel

    Kunden bei OptionFair haben die Möglichkeit, sich zu entscheiden, auch von unterwegs zu handeln, indem sie das Mobile Web nutzen, oder durch Herunterladen der OptionFair Mobile App. Die schnelle, intuitive OptionFair Mobile Trading App ist für Android- und iOS-gesteuerte Smartphones und Tablets, im Apple App Store und bei Google Play, kostenlos erhältlich. Mehr als 130 zugrundeliegende Vermögenswerte, stehen auf der mobilen Handelsplattform zur Verfügung, und geben den Kunden bei OptionFair die Flexibilität, überall und jederzeit zu handeln, wo sie über eine mobile Internetverbindung verfügen. Bezeichnenderweise, bietet die Mobile Trading App mehrere Trading Tools an, einschließlich fortgeschrittener Charts, und wird in mehreren Sprachen und Währungen angeboten.

    OptionFair Provisionen und Hebelwirkung (Leverage)

    OptionFair berechnet keine Provision auf Forex- und CFD Trades, die von seinen Kunden platziert werden. Stattdessen passt der Broker die Pip-Spreads zwischen den Ankauf- und Verkauf-Preisen (“Bid” und “Ask”) an, die für jede Forex – und CFD Anlage, auf der Handelsplattform angezeigt werden. Wir haben festgestellt, daß Gebühren für Forex und CFD Trades berechnet werden, die über Nacht (nach 00:00 GMT) geöffnet bleiben. Die täglichen Gebühren hängen vom Anlage-Typ ab. Sie liegen jedoch zwischen 0,013% und 0,026% des gehebelten Betrags. Die standardmäßige Hebelwirkung auf der Forex / CFD Handelsplattform bei OptionFair ist 1:50. Wir haben jedoch erfahren, daß Trader mit Erfahrung, ein erhöhtes Leverage (Hebelwirkung), von der Kundenbetreuung anfordern können.

    Binäre Optionen sind im Europäischen Wirtschaftsraum verboten

  4. OptionFair Support

    Kunden, die bei OptionFair ein Handelskonto eröffnen, finden auf der Website ein vielfältiges Angebot an kostenlosen Lehrmaterialien. Das Online Broker Interface bietet eine umfangreiche Auswahl an Forex Videos und Büchern an, sowie Kurse für Anfänger, CFD‘s und Aktienhandel, verschiedene Handelsstrategien, und Anleitungen, wie man die, auf der Handelsplattform angebotenen Trading Tools, benutzt.

    Informationen zum OptionFair Kundenservice

    OptionFair bietet seinen Kunden 24 Stunden, an 7 Tagen der Woche, Betreuung durch den integrierten Live Chat auf der Benutzeroberfläche, in mehreren Sprachen an, darunter Englisch, Russisch und Deutsch. Telefonnummern zur Unterstützung in Englisch, Italienisch, Französisch und Ungarisch, werden auf dem OptionFair Interface veröffentlicht, sowie eine E-Mail-Adresse. Die physischen Adressen des OptionFair Operations-Zentrums und des registrierten Hauptsitzes, sind ebenfalls auf der Kontaktseite angegeben, inklusive E-Mail-, Fax- und Telefonnummern für das Operations-Zentrum. Wir fanden die umfassende FAQ-Seite, mit detaillierten Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Handel bei OptionFair, sehr hilfreich.

    Binäre Optionen sind im Europäischen Wirtschaftsraum verboten

  5. OptionFair Zahlungsmöglichkeiten und Firmen-info

    Wir haben die Zahlungsmethoden und die Auszahlungsrichtlinien bei OptionFair, auf der Banking-Seite, im “Traders Center” gefunden, das auf der Homepage angegeben ist. OptionFair unterstützt Zahlungen mit 14 verschiedenen Arten von Kreditkarten, Banküberweisungen, Western Union, MoneyGram, Skrill und Neteller. OptionFair arbeitet mit vier lizenzierten Zahlungsdienstleistern zusammen, um die Sicherheit der Kundengelder zu gewährleisten. Dies sind: die Piraeus Bank Ltd (Zypern), Optimal Payments Ltd (Neteller), Skrill Ltd, und PowerCash21.

    Einzahlungen bei OptionFair können in EUR, GBP, USD, HUF und RUB erfolgen, wobei die Währungen, in die, bei der Registrierung gewählten Basiswährung, konvertiert werden. Des Weiteren, haben wir festgestellt, daß die Mindesteinzahlung für Erst Einzahler 300 €, $, oder £ beträgt, und der Höchstbetrag 1.500 €, $, oder £ beträgt, ohne daß von OptionFair, Gebühren für Einzahlungen erhoben werden. Wichtig ist, daß es keinen Mindestbetrag für Auszahlungen gibt, und die erste Auszahlung in jedem Monat gebührenfrei ist. Für zusätzliche monatliche Abbuchungen vom Trading Konto, wird jedoch eine Gebühr von 30 €, $, oder £, pro Transaktion erhoben. Wir schätzen sehr, daß Auszahlungsanträge bei OptionFair, an einem Werktag bearbeitet werden.

    Binäre Optionen sind im Europäischen Wirtschaftsraum verboten

  6. Ihr Kapital könnte gefährdet sein

Top 10 Binäre Optionen Broker Liste

  • Broker
  • Mindesteinlage
  • Max Rendite
  • Bewertungen
  • iqoptions_logo_200x36
  • €10
  • N/A
  • IQoption
  • small logo picture
  • $250
  • n/a
  • FXMasterBot
  • 24Option Logo small
  • €250
  • -
  • 24Option
  • simplefx erfahrungen
  • $1
  • -
  • SimpleFX
Ihr Kapital könnte gefährdet sein
FBO Awards