Trader.Online Forex Broker Bewertung 2018

Trader.Online Forex Broker Bewertung 2018
Alexander Braun
Trader.Online wurde im Februar 2018 gegründet und operiert als unregulierter Forex Broker, der eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Differenzkontrakte (CFD – Contract for Difference) und Live Konten ab 250 US $ anbietet. Trader.Online ist im Besitz und wird betrieben von Zola Ltd, einem bulgarischen Unternehmen, das mit der Firmenadresse in Sofia 1000, Sofia Bezirk, Sofia Gemeinde,... weiterlesen
Trader.Online wurde im Februar 2018 gegründet und operiert als unregulierter Forex Broker, der eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Differenzkontrakte (CFD – Contract for Difference) und Live Konten ab 250 US $ anbietet. Trader.Online ist im Besitz und wird betrieben von Zola Ltd, einem bulgarischen Unternehmen, das mit der Firmenadresse in Sofia 1000, Sofia Bezirk, Sofia Gemeinde, 8 Todor Alaksandrov Blvd, unter der Firmennummer 203876075 registriert ist. Die Betriebsadresse ist Ul. Pirotska No.2, Flat 4, Apartment Büro Nummer 12. Vor allem Zahlungsdienste werden von einer separaten Gesellschaft, Zolarex Ltd durchgeführt, mit Sitz in: Trust Company Complex, Ajeltake Road, Ajeltake Island, Majuro, Republik der Marshall Inseln, MH 96960.
4
  1. Trader.Online Broker Bewertung

    Trader.Online wurde im Februar 2018 gegründet und operiert als unregulierter Forex Broker, der eine benutzerfreundliche Handelsplattform für Differenzkontrakte (CFD – Contract for Difference) und Live Konten ab 250 US $ anbietet.

    Trader.Online ist im Besitz und wird betrieben von Zola Ltd, einem bulgarischen Unternehmen, das mit der Firmenadresse in Sofia 1000, Sofia Bezirk, Sofia Gemeinde, 8 Todor Alaksandrov Blvd, unter der Firmennummer 203876075 registriert ist. Die Betriebsadresse ist Ul. Pirotska No.2, Flat 4, Apartment Büro Nummer 12. Vor allem Zahlungsdienste werden von einer separaten Gesellschaft, Zolarex Ltd durchgeführt, mit Sitz in: Trust Company Complex, Ajeltake Road, Ajeltake Island, Majuro, Republik der Marshall Inseln, MH 96960.

  2. Trader.Online Spezielle Eigenschaften

    Je nach ihren individuellen Anforderungen, können die Kunden bei Trader.Online aus drei Handelskonten wählen, die jeweils mit einem integrierten Negativ Saldo Schutz ausgestattet sind. Dies ist ein sehr wichtiges Merkmal, das sicherstellt, daß Online Trader nicht mehr verlieren können, als das verfügbare Kapital in ihren persönlichen Trading Kontos.

    Die Handelskonten haben die folgenden inspirierenden Namen: „Take Off”, „Booster” und „Uplift”, die sich durch weitreichende Mindesteinlage-Anforderungen und Handelsvorteile unterscheiden. Wir haben jedoch festgestellt, daß alle drei Kontotypen, Zugriff auf den 24 Stunden Kundendienst, an 7 Tagen der Woche haben und regelmäßig auf Web Seminare (Webinare) zugreifen können. Darüber hinaus werden alle Kontoinhaber über Promotions-Angebote auf Trader.Online durch regelmäßige E-Mails informiert, die direkt an ihre Postfächer auf dem Broker Interface gesendet werden.

    Wir haben bemerkt, daß neue Kunden alle notwendigen Dokumente einreichen müssen, um ein Handelskonto zu eröffnen, sobald die Registrierung bei Trader.Online abgeschlossen ist. Dazu müssen persönliche, gültige Identifikations-Dokumente und ein Wohnsitznachweis, auf das Interface hochgeladen werden, die notwendig sind, um die Anti Geldwäsche Regeln einzuhalten. Anschließend werden 24 Stunden benötigt, um die obligatorischen Dokumente zu validieren und den Prozess der Eröffnung eines Live Handelskontos bei Trader.Online abzuschließen.

    Trader.Online „Take Off“ Konto Features

    Um ein ‘Take Off’ Konto einzurichten, ist eine Einlage zwischen mindestens 250 – und maximal 2.499 US $ erforderlich. Da Trader.Online durch keine offizielle Finanz-Aufsichtsbehörde reguliert wird, ist es möglich, daß ein Willkommensbonus von bis zu 25% der ersten Einzahlung, für Kunden verfügbar ist, die dieses Angebot akzeptieren möchten. Solche Bonus-Angebote sind mit Vorsicht zu genießen, da sie Bonusbedingungen unterliegen, die ein bestimmtes Handelsvolumen erfüllen müssen, bevor Bonusgeld vom Trading Konto abgehoben werden können. Allen Kunden wird ein persönlicher Kunden „Success“ Manager (Erfolgs-Manager) zugewiesen, der ihnen helfen wird, erfolgreiche Trades zu platzieren. Außerdem erhalten „Take Off“ Kontoinhaber wöchentliche Markt-Updates und genießen das Recht, an Webinaren teilzunehmen, die bei Trader.Online stattfinden.

    Trader.Online „Booster“ Konto Features

    Mit einer Ersteinzahlung zwischen 2.500 – und 9.999 US $ können Online Händler bei Trader.Online ein Booster Konto eröffnen. Ein Willkommensbonus, bis zu 50% der ersten Einzahlung, wird angeboten. Der Bonus unterliegt ebenfalls den, unter Bonusbedingungen, beschriebenen Anforderungen. Diese sollten vor der Annahme des Bonus sorgfältig geprüft werden, da Auszahlungen den Bonusregeln unterliegen. Das Booster Konto beinhaltet einen persönlichen Kunden Success Manager, wöchentliche Marktaktualisierungen und Zugang zu Charting-Tools, sowie den Anspruch auf Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Webinaren.

    Trader.Online „Uplift“ Konto Features

    Mit einer Anfangszahlung zwischen 10.000 – und 49.999 US $ können Kunden bei Trader.Online ein Uplift Konto eröffnen. Insbesondere haben Kontoinhaber dieses Live Kontos, Anspruch auf einen Willkommensbonus von bis zu 75% auf den Ersteinzahlungsbetrag. Zu den weiteren Kontofunktionen gehören ein persönlicher Kunden Erfolgsmanager, erweiterte Charting-Tools und Zugriff auf regelmäßige Webinare, die von Trader.Online geplant wurden. Darüber hinaus erhalten Uplift Kontoinhaber Anleitungen zum Online Handel mit Devisen (Forex) und E-Books, sowie tägliche Marktaktualisierungen.

    Trader.Online Islamisches Konto

    Anhänger des islamischen Glaubens sind berechtigt, bei Trader.Online ein Swap-freies Handelskonto einzurichten, indem sie sich an den Kundendienst wenden. Wichtig ist, daß keine Zinsen für „Über Nacht“ Positionen berechnet werden und daß Swaps aus der Trading Software solcher Konten entfernt werden.

  3. Ihr Kapital könnte gefährdet sein

    Trader.Online Handelsoftware

    Online Händler bei Trader.Online, können sich für die sichere und transparente Plattform für Multi Devisen Vermögenswerte (Multi Asset Forex Plattform) entscheiden, die Zugang zum globalen Devisenmarkt bietet. Interessant ist, daß Trader.Online, unabhängig vom Betriebssystem, direkt über die Internet Browser von PC, Mac und mobilen Geräten erreichbar ist. Der minimale Anlagebetrag für den Online Handel beträgt 10 US $ und Trader können wählen, CFD‘s mit zugrundeliegenden Vermögenswerten als Währungspaare, Kryptowährungen, Indizes, Aktien und Rohstoffe zu handeln. Online Trader können Diagramme mit Echtzeitdaten, für jeden der verfügbaren Vermögenswerte, einsehen und analysieren, und die Handels-Software nach ihren persönlichen Präferenzen anpassen.

    Insbesondere Online Händler, die eine vereinfachte Version der Forex Handelsplattform nutzen möchten, können das Simplex Tool verwenden, indem sie auf den Simplex Tab in der oberen rechten Ecke der Forex Handelsplattform klicken. Als besonders wichtig, erweist sich die Tatsache, daß das Simplex Tool den Online Tradern ermöglicht, ihre persönliche Risikobereitschaft auf der Handelsplattform einzurichten. Dazu ist es ratsam, Verlustbegrenzungen (Stop Loss) und „Take Profit“ Funktionen zu verwenden, die einen Trade automatisch schließen, wenn vorbestimmte Verluste, oder Erträge erreicht werden, um das Risiko weiter zu reduzieren. Während die Simplex Plattform sehr einfach und unkompliziert zu bedienen ist, eignet sie sich sowohl für Fortgeschrittene, als auch für Neueinsteiger beim Online Trading.

    Leverage Limits bei Trader. Online

    Leverage, oder auch Hebel genannt, wirkt als eine Kreditlinie des Brokers gegenüber seiner Kunden, die ihnen ermöglicht, weit mehr Kapital zu investieren, als sie tatsächlich auf ihren Trading Konten zur Verfügung haben. Kunden, die mit CFD‘s für Währungen und Rohstoffe handeln, können bei Trader.Online auf eine Hebelwirkung von bis zu 1:100 zugreifen. Das maximale Leverage für den Online Handel mit Aktien ist 1:25, und für Börsen-Indizes beträgt das maximale Leverage 1:50. Bemerkenswerterweise ist die maximale Hebelwirkung für den Handel mit Kryptowährungs-Paaren bei 1:20, relativ hoch. Die meisten Online Broker erlauben bei Kryptos, nur ein Leverage von 1:3, höchstens aber 1:10.

    Handelsgebühren und Provisionen bei Trader.Online

    Trader.Online ist eine CFD Handelsplattform und, normalerweise unterliegen CFD‘s, die überall gehandelt werden, Provisionszahlungen für den, vom Broker bereitgestellten Service. Bei Trader.Online werden die Kurse durch Multiplikation des investierten Betrags mit der verwendeten Hebelwirkung und dem Provisionsprozentsatz berechnet, der auf der Seite Trader.Online FAQ’s (häufig gestellte Fragen) angegeben ist. Die Kommission wird vom Broker kassiert, sobald ein Trade ausgeführt wird. Bezeichnenderweise zahlen Kunden, die auf der Trader.Online Forex Plattform handeln, 0% Provision für den Handel mit Währungen und Rohstoffen, und nur 0,1% Provision, für den Online Handel mit Aktien. Online Trader, die auf der Handelsplattform “Simplex” handeln, zahlen jedoch eine Provision von 0,1% auf den CFD Handel mit Aktien, Währungen und Rohstoffen, sowie eine Provision von 1% auf Krypto Trades.

    Trading Schulungsmaterial bei Trader.Online

    Besonders positiv bewerten wir, daß Trader.Online seinen Kunden freien Zugang zu einem “Lernabschnitt”, auf der Startseite des Interfaces bietet. Kurze Forex Trading-Lektionen finden Sie im „Akademie-Bereich“ für Anfänger, Fortgeschrittene und Experten Online Trader. Darüber hinaus können Händler auf Einblicke in die Finanzwelt und einen Wirtschaftskalender zugreifen.

  4. Trader.Online Support

    Online Händler können rund um die Uhr, über die Live Chat-Funktion auf der Benutzeroberfläche, per E-Mail und Telefon Hotline mit einer britischen Nummer, auf den Kundendienst zugreifen. Wir fanden die FAQ Seite bei Trader.Online sehr nützlich, da sie häufig gestellte Fragen, als erste Anlaufstelle für Hilfe, verständlich erklärt. Bedenkt man, daß allen Online Händlern bei Trader.Online, ein persönlicher Kunden-Erfolgsmanager zugeordnet ist, der ihnen bei der Einrichtung eines Live Handelskontos zugeteilt wird, ist der Kunden Service immer direkt verfügbar.

  5. Trader.Online Zahlungsmöglichkeiten und Firmen-info

    Trader.Online Kunden können ihre Konten in EUR, GBP und USD führen. Einlagen in anderen Währungen, werden für den Handel, in eine der drei Basiswährungen umgerechnet. Die Zahlungsmethoden umfassen gängige Kredit- / Debitkarten (Visa, Verified by Visa, Master Card, Master Card Secure Code), E-Wallets und Banküberweisung. Leider mussten wir feststellen, daß die Finanzierung eines Handelskontos per Banküberweisung, ein langwieriger Prozess ist. Zunächst müssen Kunden bei Trader.Online, ein Überweisungsformular, von einem “Kunden Onboarding-Vertreter” anfordern. Anschließend müssen sie das ausgefüllte Formular, bei ihrer Bank vorlegen und die finanzielle Transaktion durchführen, unter Notierung der Referenznummer auf dem Formular. Schließlich muss das ausgefüllte Formular eingescannt, und an den Kunden Onboarding-Vertreter bei Trader.Online hochgeladen werden.

    Der Mindestbetrag für Auszahlungsanträge beträgt 100 $/£/€ für Kreditkarten und E-Wallets, und 500 $/£/€ per Banküberweisung. Bei Banküberweisungen werden Abhebungsgebühren in Höhe von 50 $/£/€, und bei Kreditkartentransfers und E-Zahlungen, in Höhe von 25 $/£/€, in Rechnung gestellt. Zusätzlich zur Überweisungsgebühr wird eine Bearbeitungsgebühr von 10 $ oder 5 £ oder 7 € erhoben. Darüber hinaus beträgt der maximale Auszahlungsbetrag per Kreditkarte 20.000 USD pro Transaktion, und 50.000 USD pro Monat. Dennoch können Kunden bei Trader.Online, bis zu 3 Kreditkarten mit jedem Handelskonto registrieren.

    Auszahlungsanträge benötigen zur Bearbeitung bis zu drei Werktage und, in der Regel, bis zu sieben Tage, bis Gelder an die persönlichen Konten der Kunden weitergeleitet werden. Wichtig ist, daß Auszahlungsanträge erst dann abgeschlossen werden können, wenn alle Verifikations-Dokumente an Trader.Online übermittelt wurden, und die Genehmigung dem Kunden telefonisch erteilt wurde. Es empfiehlt sich daher, die Verifikation, direkt im Anschluss an die Erstellung eines Online Handels-Kontos durchzuführen, da sie spätestens bei einem Auszahlungsantrag fällig wird.

  6. Ihr Kapital könnte gefährdet sein
FBO Awards