iq option
Ein kostenloses Testkonto mit
» $10.000 «
wartet auf Sie…
JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.
Binäre Optionen sind im EWR verboten.

Traders Trust Capital Markets CFD Broker Bewertung

Traders Trust Capital Markets CFD Broker Bewertung
Hans Schmidt
Traders Trust Capital Markets Limited wurde im Jahr 1998 als eine zypriotische Investmentgesellschaft, unter der Nummer: HE 250591 registriert. Seit 2009 operiert das Unternehmen als Broker für Differenzkontrakte (CFD – Contract for Difference) mit zugrunde liegenden Vermögenswerten von Fremdwährungspaare (Forex), sowie Indizes, Edelmetall- und Energie Kommoditäten, als auch Kryptowährungen. Traders Trust Capital Markets Limited nennt... weiterlesen
Traders Trust Capital Markets Limited wurde im Jahr 1998 als eine zypriotische Investmentgesellschaft, unter der Nummer: HE 250591 registriert. Seit 2009 operiert das Unternehmen als Broker für Differenzkontrakte (CFD – Contract for Difference) mit zugrunde liegenden Vermögenswerten von Fremdwährungspaare (Forex), sowie Indizes, Edelmetall- und Energie Kommoditäten, als auch Kryptowährungen. Traders Trust Capital Markets Limited nennt sich kurz TTCM oder TradersTrust, und hat seinen Firmensitz in 56 Theodorou Potamianou, Aphrodite Court, 4. Stock, 4155, Limassol Zypern, mit zusätzlicher P.O. Box 70721, CY 3802, Limassol, Zypern. TradersTrust ist Lizenzhalter der zypriotischen Finanz-Aufsichtsbehörde CYSEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) mit der Nummer 107/09, und wird durch diese, nach den Richtlinien über Märkte für Finanzinstrumente der Europäischen Union (MiFID – Markets in Financial Instruments Directive) reguliert.  Damit hat TradersTrust das Recht, seine finanziellen Dienstleistungen in sämtlichen Mitgliedstaaten der Europäischen Union anzubieten. TradersTrust folgt der strikten Politik, daß seine Kundenkonten vollständig von seinen eigenen Unternehmenskonten getrennt gehalten werden. Der Online Broker ist Mitglied des Kundenschutz Fonds ICF (Investor Compensation Fund), der sich an berechtigte Kunden von zyprischen Investmentfirmen richtet. TradersTrust Kunden im Europäischen Wirtschafts-Raum (EWR) der MiFID Richtlinien, werden von der ICF in Zypern, mit bis zu 20.000 Euro abgedeckt. TradersTrust implementiert eine SSL Verschlüsselung (Secure Socket Layer) und befolgt die internationale Gesetzgebung zur Prävention der Geldwäsche (AML - Anti Money Laundering), sowie den Kunden-Verifizierungs-Prozess (KYC – Know your Customer). Als Handels-Software verwendet TradersTrust den weltweit populärsten Meta Trader 4, der auch als MT4 Mobile App, für iOS- und Android-gesteuerte Smartphones und Tablets, sowie dem MT4 WebTrader verfügbar ist, der ohne Download und Installation, direkt im Internet aufrufbar ist. Neben 3 verschiedenen Kontotypen, mit steigenden Mindesteinlagen, bietet TradersTrust auch ein kostenloses Demo Konto an, zum risikofreien Ausprobieren seines Online Trading Interfaces, sowie Seminare und Online Seminare zur Schulung von Online Tradern. Sein kompetenter Kundenservice ist rund um die Uhr, an den 5 Werktagen, per Live Chat, direkt auf der Webseite, per Telefon Hotline und per E-Mail erreichbar. TradersTrust veröffentlicht auf seiner Startseite eine Warnung für Online Trader, die besagt, daß das Unternehmen in keiner Beziehung zu www.TTCMMarkets.com steht. Diese Domäne verwendet den Namen von TradersTrust/TTCM in betrügerischer Absicht und ohne ihre Zustimmung. Die britische Finanz-Aufsichtsbehörde FCA (Financial Conduct Authority) hat ebenfalls eine Warnung veröffentlicht, daß dieser Broker betrügerische Geschäftspraktiken verfolgt, und rät Online Tradern zur Vorsicht.
1
  1. Traders Trust Broker Bewertung

    Traders Trust Capital Markets Limited wurde im Jahr 1998 als eine zypriotische Investmentgesellschaft, unter der Nummer: HE 250591 registriert. Seit 2009 operiert das Unternehmen als Broker für Differenzkontrakte (CFD – Contract for Difference) mit zugrunde liegenden Vermögenswerten von Fremdwährungspaare (Forex), sowie Indizes, Edelmetall- und Energie Kommoditäten, als auch Kryptowährungen. Traders Trust Capital Markets Limited nennt sich kurz TTCM oder TradersTrust, und hat seinen Firmensitz in 56 Theodorou Potamianou, Aphrodite Court, 4. Stock, 4155, Limassol Zypern, mit zusätzlicher P.O. Box 70721, CY 3802, Limassol, Zypern.

    TradersTrust ist Lizenzhalter der zypriotischen Finanz-Aufsichtsbehörde CYSEC (Cyprus Securities and Exchange Commission) mit der Nummer 107/09, und wird durch diese, nach den Richtlinien über Märkte für Finanzinstrumente der Europäischen Union (MiFID – Markets in Financial Instruments Directive) reguliert.  Damit hat TradersTrust das Recht, seine finanziellen Dienstleistungen in sämtlichen Mitgliedstaaten der Europäischen Union anzubieten.

    TradersTrust folgt der strikten Politik, daß seine Kundenkonten vollständig von seinen eigenen Unternehmenskonten getrennt gehalten werden. Der Online Broker ist Mitglied des Kundenschutz Fonds ICF (Investor Compensation Fund), der sich an berechtigte Kunden von zyprischen Investmentfirmen richtet. TradersTrust Kunden im Europäischen Wirtschafts-Raum (EWR) der MiFID Richtlinien, werden von der ICF in Zypern, mit bis zu 20.000 Euro abgedeckt.

    TradersTrust implementiert eine SSL Verschlüsselung (Secure Socket Layer) und befolgt die internationale Gesetzgebung zur Prävention der Geldwäsche (AML – Anti Money Laundering), sowie den Kunden-Verifizierungs-Prozess (KYC – Know your Customer). Als Handels-Software verwendet TradersTrust den weltweit populärsten Meta Trader 4, der auch als MT4 Mobile App, für iOS- und Android-gesteuerte Smartphones und Tablets, sowie dem MT4 WebTrader verfügbar ist, der ohne Download und Installation, direkt im Internet aufrufbar ist.

    Neben 3 verschiedenen Kontotypen, mit steigenden Mindesteinlagen, bietet TradersTrust auch ein kostenloses Demo Konto an, zum risikofreien Ausprobieren seines Online Trading Interfaces, sowie Seminare und Online Seminare zur Schulung von Online Tradern. Sein kompetenter Kundenservice ist rund um die Uhr, an den 5 Werktagen, per Live Chat, direkt auf der Webseite, per Telefon Hotline und per E-Mail erreichbar.

    TradersTrust veröffentlicht auf seiner Startseite eine Warnung für Online Trader, die besagt, daß das Unternehmen in keiner Beziehung zu www.TTCMMarkets.com steht. Diese Domäne verwendet den Namen von TradersTrust/TTCM in betrügerischer Absicht und ohne ihre Zustimmung. Die britische Finanz-Aufsichtsbehörde FCA (Financial Conduct Authority) hat ebenfalls eine Warnung veröffentlicht, daß dieser Broker betrügerische Geschäftspraktiken verfolgt, und rät Online Tradern zur Vorsicht.

  2. Traders Trust Spezielle Eigenschaften

    TradersTrust bietet seinen Kunden 3 verschiedene Kontotypen an, das Classic Konto, das Pro Konto und das VIP Konto. Bis auf das Classic Konto, das die Provision des Brokers in seinen angebotenen Spreads enthält, sind das Pro- und VIP Konto, sogenannte STP (Straight Through Processing) / ECN (Electronic Communication Network) / NDD (Non Dealing Desk) die reale Marktpreise quotieren, aber dafür eine gesonderte Kommission berechnen. Die durchschnittliche Ausführungsgeschwindigkeit liegt bei allen Konten unter 0,1 Sekunden.  Es gibt bei TradersTrust keine Auftragsverweigerung und keine Preisänderungen, nach der Platzierung eines Trades. Alle Konten erlauben den CFD Handel mit Fremdwährungspaaren, Indizes, Edelmetallen und Energie Kommoditäten mit der MT4 Terminal-, MT4 Mobile- und der WebTrader Handels-Software.  TradersTrust startet einen Margin Call bei 80% des Mindestsaldos auf dem Handelskonto, sowie ein Stop Out bei 50%, wobei der Broker offene Positionen automatisch schließt. Mindest-Handelsvolumen liegen bei 0,01 Lots (Micro Lot) und das maximale Handelsvolumen ist bei 1.000 Lots festgelegt.

    Spreads sind bei CFD’s die Differenz zwischen dem Kaufpreis (Ask) und dem Verkaufspreis (Bid).  Sie werden in sogenannten Pips bemessen, dem Tausendstel der Differenz. Hebelwirkung (Leverage) nennt man die Kreditlinie, die ein Broker seinen Online Tradern einräumt, die ihnen ermöglicht, weit mehr zu investieren, als das Kapital, das sie in ihren Handelskonten zur Verfügung haben. Die Hebelwirkung ist standardmäßig auf 1:50 eingestellt. Wenn das Unternehmen feststellt, daß die Produkte für einen Online Trader geeignet sind, kann es auf Anfrage, bis zu der, in den Kontotypen angegebenen, Hebelwirkung geändert werden. Die Merkmale, die sich bei den 3 Kontotypen verändern, sind die folgenden:

    TradersTrust Classic Konto

    Dieses Konto ist ideal für Kunden, die mit null zusätzlichen Provisionen und nur mit All-Inclusive Spread ab 1,3 Pips handeln möchten

    • Mindesteinzahlung: 50 USD oder gleichwertig
    • Min Spread: 1.3
    • Provision pro Trade: KEINE KOMMISSION
    • Kontowährung: USD, EUR, JPY
    • Hebelwirkung: Bis zu 1: 500

    TradersTrust PRO Konto

    Das Pro-Konto ist für erfahrene Kunden gedacht, die mit realen Marktpreisen handeln möchten. Die Ausführung bleibt 100% STP, erlaubt den Handel mit jeder Strategie, oder Roboter und den Abschluss des Handels ohne Zeitlimit, so nah wie der eingeforderte Einstiegspreis.

    • Mindesteinzahlung: 200 USD oder gleichwertig
    • Min Spread: 0
    • Provision pro Trade: 3 US $ / Lot
    • Kontowährung: USD, EUR, JPY
    • Hebelwirkung: Bis zu 1: 500

    TradersTrust VIP Konto

    Das VIP Konto bietet nicht nur bessere Handelsbedingungen, aber auch den höchsten Servicestandard mit einem engagierten Konto Manager, der die Anforderungen der VIP Kontoinhaber erfüllt. Dieser Kontotyp ist auf Kunden zugeschnitten, die mit engen Marktpreisen und niedrigen Provisionen handeln möchten. Es beinhaltet absolut keine Handelsbeschränkungen für Stop- und Limit Orders. Außerdem haben VIP Kontoinhaber den Komfort, mit jeder Strategie zu handeln und alle Expert Adviser Plug-ins zur Erstellung von individuellen Indikatoren und den automatisierten Online Handel zu nutzen.

    VIP Konto

    • Mindesteinzahlung: 20.000 USD oder gleichwertig
    • Min Spread: 0
    • Provision pro Trade: 1.5 US $ / Lot
    • Kontowährung: USD, EUR, JPY, CHF, GBP
    • Hebelwirkung: Bis zu 1: 200

     

    TradersTrust Demo Konto

    Das kostenlose Demo Konto bei TradersTrust bietet den Zugang zu den Live Finanzmärkten mit einem virtuellen Handelskapital. Besonders für Neulinge im Online Trading ist das TradersTrust Demo Konto die ideale Möglichkeit, die verschiedenen angebotenen Finanzinstrumente, risikolos auszuprobieren, ohne Ihr eigenes Geld zu verwenden.  Aber auch erfahrene Online Trader benutzen gerne ein kostenloses Demo Konto, um neue Strategien risikolos auszuprobieren.  Die Registrierung ist so einfach wie 1,2,3 – Registrieren, Lernen, Testen.

    Über das Registrierungsformular, direkt auf der TradersTrust Webseite, kann mit den folgenden Angaben, direkter Zugang zum Online CFD Handel mit der Meta Trader 4 Handels-Software, auf dem Demo Konto erlangt werden:

    • Vorname
    • Nachname
    • Telefon Nummer
    • E-Mail Adresse
    • Konto Typ
    • Leverage (Hebel)
    • Kontowährung
    • Residenz-Land
    • Angefordertes Starter Guthaben

    Mit dem Anklicken des Kästchens „Ich bin kein Roboter“, kann die Registrierung abgeschlossen werden.

    In der Lernphase navigiert ein Neuling im Online Trading die globalen Finanzmärkte und erlernt gleichzeitig, die Basis- und erweiterten Funktionen der Meta Trader 4 Handels-Software. Erfahrene Online Trader probieren neue Strategien aus.

    In der Testphase probieren Online Trader erste – oder neue Strategien, in Echtzeit und absolut risikofrei.

     

    Kein Islamisches Konto und keine Bonusangebote bei TradersTrust

    TradersTrust bietet kein Konto für Anhänger des Islamischen Glaubens an, die von Über Nacht offenen Positionen profitieren könnten, ohne daß ihnen Zinsen berechnet werden. Man nennt das auch ein „Swap free“ Konto.

    Durch seine CYSEC Lizenz ist es dem TradersTrust, seit März 2017 untersagt, seinen Kunden Bonusangebote, wie ein Willkommensbonus, „Reload Bonus“ beim Auffüllen ihres Handelskontos, oder irgendwelche Promotions-Boni anzubieten.

     

    TradersTrust Vermögenswert Portfolio

    Das Anlagen Portfolio bei TradersTrust beinhaltet Differenzkontrakte (CFD’s) mit zugrunde liegenden Vermögenswerten auf Fremdwährungspaare (Forex), Edelmetalle, Indizes, Kommoditäten und Kryptos.  Dabei ist es wichtig zu verstehen, daß Online Trader diese Vermögenswerte nicht tatsächlich besitzen, sondern nur auf ihre steigenden oder fallenden Preisbewegungen spekulieren.

    Forex: Hauptwährungspaare enthalten den USD. Nebenwährungspaare enthalten die internationalen populärsten Währungen, außer dem USD. Exotische Währungspaare enthalten weniger populäre Währungen.

    Edelmetalle: Gold und Silber, gegenüber dem USD.

    Indizes: Europa 50, Frankreich 40, Deutschland 30, Großbritannien 100, USA 500, USA Wall Street, USA Tech 100, Japan Nikkei 225.

    Kommoditäten: US Rohöl, GB Brent Rohöl, Naturgas.

    Kryptos: Bitcoin, Ethereum und Litecoin, gepaart mit USD, EUR, GBP, JPY und CNH (Chinese Yuan, auch Renminbi genannt). Der CFD Handel mit Kryptos ist rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr möglich. Das maximale Leverage (Hebel) liegt, bedingt durch die hohe Volatilität der digitalen Währungen, bei 1:5.

    Der CFD Handel mit Kryptowährungen wird bei TradersTrust zu unterschiedlichen Bedingungen, als die anderen verfügbaren zugrunde liegenden Vermögenswerte, gehandhabt.  Der Broker weist mit der folgenden Erklärung auf seiner Webseite, ausdrücklich darauf hin:

    Der Handel mit diesen Produkten fällt nicht unter einen europäischen regulatorischen Rahmen und fällt nicht in den Anwendungsbereich der regulierten Aktivitäten der Gesellschaft, die den Richtlinien der Europäischen Union über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) unterliegen.

    Diese Produkte sind nicht für alle Anleger geeignet, und aus diesem Grund sollten Online Trader mit solchen Produkten nicht handeln, es sei denn, Sie verfügen über die erforderlichen einschlägigen Kenntnisse und Erfahrungen und verstehen die spezifischen Merkmale und Risiken, die mit diesen Produkten verbunden sind.

    Der Handel mit diesen Produkten berechtigt Online Trader nicht zu einem Schutz im Rahmen des Investor Compensation Fund (ICF).

    Online Trader, die mit Krypto CFD’s handeln, sind nicht berechtigt, Beschwerden oder Streitigkeiten gegen das Unternehmen, an die Finanzielle Beschwerdestelle der Republik Zypern zu richten, falls sich solche Beschwerden oder Streitigkeiten auf Ihren Handel mit diesen Produkten beziehen.

    Online Trader sollten sicherstellen, daß sie die Klauseln zu Kryptowährungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und in der Risikodokumentation von TradersTrust, sorgfältig gelesen haben und sich vergewissern, daß sie die mit dem Handel von CFDs auf Kryptowährungen verbundenen Risiken vollständig verstehen.

  3. Ihr Kapital könnte gefährdet sein

    Traders Trust Handelsoftware

    Windows MetaTrader 4 Plattform

    Der Meta Trader 4 (MT4) ist aufgrund seiner benutzerfreundlichen Oberfläche und leicht verständlichen Programmierfunktionen, die bevorzugte Handelsplattform der Welt. Das MT4 Desktop Handelsterminal für Windows ist in hohem Maße anpassbar, mit dem Online Trader die umfangreiche Liste der Indikatoren und Charting Tools der Plattform nutzen können. Die Meta Trader 4 Software für Handels-Terminals müssen auf einem Windows Desktop heruntergeladen und installiert werden. Nachfolgend listen wir die Hauptmerkmale des MT4 Trading Terminals auf:

    • Markt-Beobachtungsfenster
    • Navigator Fenster
    • Mehrere Auftragsarten
    • Vielzahl von vorinstallierten Indikatoren
    • Analyse Tools und mehrere Diagramm Setups
    • Automatisierter Handel
    • Auftrags-Ausführungsfähigkeiten
    • Hedging und Scalping freundlich
    • Margin Call 80%, Stop Out 50%
    • Expert Adviser-freundlich
    • Sprachunterstützung: 25 Sprachen

    Meta Trader 4 Mobile Apps

    TradersTrust hat auf seinem Interface Mobile App Links hinterlegt, die den Online Handel auf iPhones, iPads, iPod Touch, sowie für Android Smartphones und Tablets ermöglichen. Die Anwendung ermöglicht Online Tradern, sich mit einem Broker zu verbinden, Angebote zu erhalten, Finanzgeschäfte zu tätigen und ihre Handelshistorie zu überprüfen. Mit der TradersTrust Mobile App können sie Preise von Finanzinstrumenten im Echtzeitmodus erhalten, Handelsoperationen unter Verwendung des vollständigen Satzes von Handelsaufträgen und Ausführungsmodi durchführen, sowie jede Handelsstrategie implementieren und die Rentabilität Ihrer Handelsaktivitäten herausfinden. All das ist kostenlos und von überall auf der Welt verfügbar.

    WebTrader MetaTrader 4 Plattform

    TradersTrust bietet ebenfalls den Web-basierten Meta Trader 4 WebTrader für den Online Handel an, ohne seine Software herunterladen oder installieren zu müssen. Der MT4 WebTrader bietet Benutzern die Möglichkeit, mit nur wenigen Mausklicks, die verfügbaren Finanzinstrumente von TradersTrust Forex, direkt über die bevorzugten Internet Browser, auf den Betriebssystemen Windows, Mac und Linux, zu handeln. Der Handel auf der Web-Plattform ist einfach, schnell und erlaubt es, Handelskonten zu überwachen, Handel zu betreiben und den Markt in Echtzeit zu analysieren. Es bietet die gleiche Benutzerfreundlichkeit wie die MetaTrader 4 Desktop-Plattform.

    Vorteile des Meta Trader 4 WebTrader

    • Benutzerfreundliche Oberfläche basierend auf MetaTrader 4
    • Fortgeschrittenes technisches Analysewerkzeug, z.B. horizontale und vertikale Linien, Trendlinien, äquidistante Kanäle und Fibonacci-Linien
    • Komplette Suite von Handelsoperationen
    • Handel mit einem einzigen Mausklick
    • Zugriff auf vollständige Kontoverläufe
    • 9 Zeitrahmen zur Auswahl
    • 30 Indikatoren für die technische Analyse
    • Grafische Objekte
    • Zuverlässiger Datenschutz
    • Modernste Charting Tools

    Social Trading bei TradersTrust

    TradersTrust bietet ebenso die Möglichkeit des Social Tradings, bei dem Online Trader die Handels-Signale von anderen, erfahreneren Tradern kopieren können. Dabei ist es auch möglich, das Copy Trading zu automatisieren. TradersTrust bietet erfahrenen und erfolgreichen Online Tradern die Möglichkeit, sich als Master Trader zu betätigen, von denen andere, noch unerfahrene Trader, ihre Handels-Signale, eins zu eins kopieren.

    Bildungszentrum bei TradersTrust

    TradersTrust stellt seinen Kunden auf seinem Trading Interface einen Wirtschaftskalender zur Verfügung, der die wichtigsten finanziellen Ereignisse auflistet, um ihnen eine Vorab Chance zu geben, von diesen Events zu profitieren. Außerdem veranstaltet der Broker Seminare, sowohl an bestimmten Orten, als auch online. Entsprechende Links können aktiviert werden, um sich einen Platz zu sichern.

    Externer Virtual Privat Server bei TradersTrust

    TradersTrust bietet Dienstleistungen von einem externen Provider für Virtual Private Server an, der als ein sicheres Computersystem mit einer verlässlichen Stromversorgung funktioniert, die Stabilität, Flexibilität und Komfort garantiert. Ein VPS sorgt dafür, daß Online Trader von überall auf der Welt, sicher auf Ihre automatisierte Handelsplattform zugreifen und diese verwalten können.

  4. Traders Trust Support

    Der TradersTrust Kundenservice kann, rund um die Uhr, an den 5 Werktagen, per Live Chat, der direkt auf der Webseite integriert ist, per Telefon Hotline mit der Nummer +357 25 207085, sowie über die E-Mail Adresse: [email protected]  erreicht werden. Anfragen zur Kontoeröffnung können an [email protected] adressiert werden.

  5. Traders Trust Zahlungsmöglichkeiten und Firmen-info

    Bei TradersTrust werden verschiedene Zahlungsmethoden angeboten, die bei Einzahlungen verschiedenste Merkmale aufweisen, in Betreff auf akzeptierte Währungen, Gebühren, minimale- und maximale Einzahlungs-Limits und der Zeit, bis Gelder auf den Trading Konten verbucht werden.

    Per Banküberweisung werden USD, EUR, GBP, JPY, CHF, CNY und PLN, ohne Gebührenberechnung und ohne Limits akzeptiert. Die Verbuchungszeit dauert bis zu 3 Werktage.

    Per Kreditkarte, Visa und Master Card, werden USD, EUR, GBP und JPY, mit einer Gebühr von bis zu 3,5% und einer Mindesteinzahlung von 50 USD oder gleichwertig, akzeptiert. Es besteht kein maximales Einzahlungs-Limit.  Buchungen werden sofort durchgeführt.

    Per E-Wallet müssen mindestens 50 USD oder gleichwertig, ohne maximales Limit eingezahlt werden. Sie werden sofort verbucht. Akzeptierte E-Wallets sind: Neteller, Skrill, OK PAY, fasapay, WebMoney und UnionPay. Sie haben alle verschiedene Währungs- und Gebührenmerkmale, die auf der TradersTrust Webseite ausführlich erklärt sind.

    Bei Auszahlungen sieht es ähnlich aus. Bei allen Zahlungsmethoden werden Gebühren berechnet.  Der minimale Auszahlungsbetrag ist jedoch bei allen, 50 USD oder gleichwertig.  Es gibt kein maximales Limit für Auszahlungen bei TradersTrust. Die Webseite gibt detaillierte Auskünfte zu allen Zahlungsmethoden.

    Bei Auszahlung muss dieselbe Methode verwendet werden, die auch zur Einzahlung benutzt wurde, entsprechend der Prävention von Geldwäsche. Bevor eine Auszahlung bei TradersTrust möglich ist, müssen Kundenkonten komplett verifiziert sein.  Dazu ist es notwendig, gültige Identifikations-Dokumente und eine Haushaltsrechnung, zum Nachweis des Wohnortes, hochzuladen.

    TradersTrust akzeptiert keine Kunden, die in den folgenden Ländern wohnhaft sind: Australien, Belgien, Polen, Kanada, Frankreich, Iran, Japan, Nordkorea, Singapur, Kuba, Syrien, Sudan und USA.

  6. Ihr Kapital könnte gefährdet sein
FBO Awards