iq option
Ein kostenloses Testkonto mit
» $10.000 «
wartet auf Sie…
JETZT ANMELDEN
Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.
Binäre Optionen sind im EWR verboten.

Ist TR Binary Option ein Betrug?

  1. Binäre Optionen sind im Europäischen Wirtschaftsraum verboten

    TR Binary Options war früher unter dem Namen TradeRush bekannt. Sie haben sich dann aber aufgrund der Verbesserung der Kundenzufriedenheit entschieden, ihren Service und die Marke zu erneuern. Oberflächlich sind nicht viele Veränderungen sichtbar, aber das gesamte Geschäftsmodell und das Team, das dahinter steckt, wurden komplett verändert und darauf vorbereitet, mehr als jemals zuvor zu leisten.

    Fair Binary Options hat noch nie Beschwerden bezüglich TR Binary Options und TradeRush erhalten. Wir nehmen alle Berichte sehr ernst und versuchen, uns beide Seiten der Geschichte anzuhören, bevor wir eine gemeinsame Lösung finden. Wenn das nicht funktioniert und der Kunde immer noch ein ungelöstes Problem hat, werden wir den Broker auf die Schwarze Liste setzen.

    TradeRush war schon immer ein Broker, auf den wir uns verlassen konnten, wenn es um guten Service ging. Sie sind sehr professionell und arbeiten mit einer SpotOption Plattform, welche für ihre Verlässlichkeit und Schnelligkeit bekannt ist.

    Kunden sollten sich einmal die Art von Feature ansehen, bevor sie sich anmelden und Geld einzahlen. Es ist auch wichtig zu wissen, dass TR Binary Options nicht reguliert ist, Kunden, die einen regulierten Broker bevorzugen, sollten sich also unsere Liste mit regulierten Brokern ansehen.

    Abhebungen vom TR Binary Options Konto

    Abhebungen von TR Binary Options sind ein sicherer Ablauf, wenn es um die zugrunde liegende Technologie geht. Sie befolgen alle Schritte, um die rechtliche Erfüllung von Forderungen der Anti-Geldwäsche Regulierungen zu gewährleisten. Darum müssen Trader ihre Identität verifizieren lassen, bevor sie das erste Mal Geld abheben.

    Die minimale Abhebungssumme von TradeRush ist eine der niedrigsten in der Branche, wodurch dieser Broker eine wahre Ausnahme wird. Die minimale Abhebungssumme beträgt nur 5€ mit Kreditkarte. Wenn der Trader eine Banküberweisung nutzt, ist das Minimum 100€, was ein bisschen höher ist, wenn man bedenkt, dass Profite nur per Banküberweisung abgehoben werden können.

    boss withdrawal

    Jedoch ist die erste Abhebung im Monat immer kostenlos, die Trader werden also eine 30€ Gebühr sparen, um die Banküberweisungskosten des Brokers zu decken. TR Binary Options braucht bis zu 4 Arbeitstage, um den Abhebungsprozess zu bearbeiten. Die Zeit, die das Geld braucht, bis es auf dem Konto des Traders ankommt, kommt auf die genutzte Methode an. Banküberweisungen können bis zu 7 Tage in Anspruch nehmen. Andere Methoden sind schneller.

    TR Binary Options Demo-Konto

    TradeRush bietet Tradern ein Demo-Konto an, auf dem Trader lernen können, wie man die Plattform nutzt und wie man Finanzanalysen mit den Tabellentools erstellt. Demo-Konten ohne eine Einzahlung in ein Handelskonto sind nicht üblich. Nur manche Broker bieten solche an, weil sie Nutzer zur Plattform hinzufügen wollen, haben dann aber keine Sicherheit, dass der Trader es mit dem Handeln ernst meint.

    TR DE Banner

    Bei TR Binary Options müssen Trader mindestens ein TR Mini-Konto besitzen, was eine Minimaleinzahlung von 500€ bedeutet, und müssen dann nach einem Demo-Konto fragen. Das Demo-Konto bedeutet, dass das Handelskonto mit mindestens 500€ ausgestattet wurde und der Trader einen anderen Kontostand mit virtuellen Geld erhalten wird, dass er für das Demo-Handeln nutzen kann.

    TR Binary Options belohnt Kunden bei dem Demo-Konto mit 5000€ virtuellen Geld, was genug sein sollte, um wenigstens etwas Erfahrung zu sammeln, bevor es ernst wird. Mit den virtuellen 5000€ können die Trader wie auch mit einem echten Konto Trades aufsetzen, müssen aber keine Angst haben, dass ihre Anfängerfehler ihnen einen finanziellen Schaden einbringen.

    Obwohl das sicher sehr gut ist, verhalten sich Menschen anders, wenn es um ihr echtes Geld geht und wenn das Demo-Konto dann weg ist, müssen Trader sicher stellen, dass sie die Märkte ausreichend analysiert haben, bevor sie ihre Trades starten.

    Geld einzahlen bei TradeRush

    Der Einzahlungsprozess ist für Kunden sehr interessant, da sie nur so mit dem Handeln auf TR Binary Options beginnen können. Trader können nach einem Demo-Konto fragen oder sofort auf einem echten Konto zu handeln anfangen. Um das zu tun, brauchen sie jedoch Geld auf ihrem Handelskonto.

    Mit TR Binary Option, gibt es verschiedene Einzahlungsmöglichkeiten:

    • Visa
    • MasterCard
    • Neteller
    • Banküberweisung

    Das ist zwar nicht die beste Liste an Einzahlungsmöglichkeiten, die wir je gesehen haben, jedoch sollte sie für die meisten Kunden ausreichend sein, die Binäre Optionen bei diesem Broker handeln wollen.

    Um ohne Einschränkungen handeln zu können, müssen Trader zunächst ihre Identität verifizieren.

    Dafür müssen sie einen Scan von folgenden Dokumenten einreichen:

    • ein Lichtbildausweis
    • einen Adressnachweis
    • Gas-,Wasser- oder Stromrechnung (für den Wohnort)
    • eine Kreditkarte mit mindestens vier deutlichen Ziffern, falls man per Kreditkarte einzahlt.

    Binäre Optionen sind im Europäischen Wirtschaftsraum verboten

  2. Ihr Kapital könnte gefährdet sein
FBO Awards